Wühltisch

Aktionstisch als Kunden- und Verkaufsmagnet

Waren gezielt als Aktion

oder für den Abverkauf präsentieren

Wühltisch: Anreiz zum Stöbern

Man kennt ihn hauptsächlich unter dem Begriff Wühltisch, Grabbeltisch oder Schlagertisch; dabei ist ein Aktionstisch von holz’akzente so viel mehr als ein reiner Verkaufstisch für reduzierte Ware. Als klappbares Allroundtalent ist unser Aktionstisch universell an jedem Einsatzort und für jedes Sortiment einsetzbar, kann äußerst schnell auf- und abgebaut werden und lässt sich platzsparend im Lager verstauen. Er eignet sich hervorragend zur Präsentation besonderer Angebote oder zur Zusammenstellung ähnlicher Produkte und lädt aufgrund seiner speziellen, äußerst komfortablen Konstruktion mehr als jeder andere Verkaufsständer zum Stöbern und “Grabbeln” ein. Schließlich bietet der Aktionstisch genau die richtige Höhe, um bequem hineingreifen zu können; die gewünschten Aufsätze aus Acrylglas oder auch Gitterkörben verhindern effektiv ein Herunterfallen der Ware. Darüber hinaus erweckt ein Wühltisch automatisch die Assoziation von Sonderangeboten und besonderen Schnäppchen und übt gerade dadurch einen großen Reiz auf Ihre Zielgruppe aus. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Wühltische / Aktionstische von holz’akzente: Die einfache und variable Art des Produktverkaufs

Ob in Kaufhaus, Supermarkt, Tankstelle oder Boutique: Tische mit „Wühlkörben“ ermöglichen eine kostengünstige Produktpräsentation. Dennoch können Sie mit ihnen Ihre Highlights passgenau in Laufnähe platzieren und mit variablen Trennern aus Acrylglas oder Trenngittern leicht an neue Anforderungen anpassen. Farblich sortierte Wolle zum Auftakt in die Wintersaison, spannende Bücher für den Urlaub und das Wochenende oder eine ungewöhnliche Aktion für Grillzubehör im Sommer lassen sich mit unseren Aktionstischen / Wühltischen schnell und einfach umsetzen. Sie sind im Rahmen unserer Modulbauweise mit allen anderen Verkaufstischen aus dem Hause holz’akzente kombinierbar und in verschiedenen Höhen und Tiefen lieferbar. Auf Wunsch kann der Wühltisch mit Rollen oder einer Schublade als Nahlager ausgestattet werden. Auch die Farbe der Schlagertische kann völlig flexibel gewählt und an die Corporate Identity des jeweiligen Unternehmens angepasst werden.

1

Finden Sie Ihre Produkte

2

Erhalten Sie Ihr individuelles Konzept

3

Lass Sie sich inspirieren

4

Lernen Sie uns kennen

Der Wühltisch / Aktionstisch zu Marketing-Zwecken

Aktionstische / Wühltische animieren zum Stöbern und machen Kunden buchstäblich neugierig auf Ihr Angebot. Ein gut platzierter Aktionstisch oder Grabbelkorb vor einem Shop in einer belebten Fußgängerzone oder im Kassenbereichs eines Geschäfts wirkt wie ein Signal, das die Passanten zum Zugreifen und zum Kauf verlockt. Im Eingangsbereich lädt der Wühltisch zum Eintreten ein, vor der Kasse fördert er eine schnelle Kaufentscheidung. Gekonnt platziert und mit einer informativen Beschilderung vermittelt er in Kombination mit anderen Ladenmöbeln den Eindruck eines gut sortierten Sortiments und fördert nachhaltig Umsatz und Gewinn. Der Aktionskorb und „Wühlkorb“ belebt leere Ecken und kann bei mehrstöckigen Geschäften auf jeder Etage zur Verkaufsförderung eingesetzt werden. Er ist also ein absolutes Must-have einer jeden Ladeneinrichtung.

Schütte oder Wühltisch: Eine Frage des Geschmacks?

Die Begriffe Schütte und Wühltisch werden häufig synonym verwendet, sind aber dennoch in ihrer Bedeutung nicht identisch. Zwar sind beides Verkaufskörbe und präsentieren die jeweiligen Waren in unsortierter Form, unterscheiden sich aber in ihrer Ausführung und Funktion. So ist der klassische Wühltisch mit seinen Gitterkörben aus Metall nach allen Seiten offen, sehr stabil und kann durch seine umfangreiche Breite und Tiefe eine große Anzahl an Produkten präsentieren. Daher wurde der Wühlkorb bzw. Gitterkorb früher besonders gern im Schlussverkauf eingesetzt, kann aber auch zur Präsentation hochwertiger, nicht rabattierter Artikel verwendet werden.

Die deutlich kleinere Verkaufsschütte ist in der Regel ein Ständer mit einer geschlossenen Verkaufsschale, die zum Beispiel aus Korb oder Acrylglas bestehen kann. Auch Schütten aus Kartonage sind möglich. Sie eignet sich zur Präsentation kleinerer Artikel oder zur Bereitstellung von Produktproben oder Prospekten. In einigen Fällen wird an ihr auch ein Eyecatcher in Form eines Plakats mit weiteren Informationen befestigt.